Blumenzwiebeln pflanzen

Blumenzwiebeln setzen

Die meisten Blumenzwiebeln wachsen in der Natur in Gruppen und werden darum meistens auch im Garten in Gruppen gepflanzt (ungefähr 7-15 Stück). Natürlich können Sie auch mal mit einzelnen Tulpen oder Narzissen experimentieren. Eine einzige Blume kann manchmal einen unerwarteten spektakulären Farbakzent geben. Sie können die Blumenzwiebeln in Ihrem Garten auch in mehreren Lagen übereinander pflanzen. Weiter lesen zum setzen von Blumenzwiebeln...

Dahlia pflanzen

Dahlien Beet

Wer Dahlien früher zum blühen treiben will, muss spätestens Ende März mit dem Vorziehen beginnen. Geeignet ist dafür ein heller, nicht zu warmer Platz (Gewächshaus oder Haus). Vor dem Eintopfen empfiehlt es sich, eine dünne Schicht Blähton unten in das Gefäß zu geben, um Staunässe zu vermeiden. Aufgefüllt wird mit Blumenerde. Bei Dahlien sollten die Stiele gerade noch zu sehen sein. Mehr zum Dahlia pflanzen ...

Bienen und Hummeln

Blumenzwiebeln für den Bienen

Ohne Bienen und Hummeln können wir nicht überleben. Denn diese kleinen Lebewesen bestäuben unsere Nahrung. Ihre Population hat abgenommen, deshalb ist es notwendig, Pollen und Nektar bereitzustellen, indem Sie Frühlingsblumen in Ihrem Garten oder auf Ihrem Balkon pflanzen. Welche Blumenzwiebeln sind geeignet für den Bienen und Hummeln....

Stauden

Plant im Topf

Erde nicht austrocknen lassen

Nach Erhalt der Topfpflanzen ist es wichtig, diese vor dem Austrocknen zu schützen. Wir versorgen die Topfpflanzen vor dem Versand mit ausreichend Wasser, aber wenn sie einige Tage unterwegs sind, können sie austrocknen. Stellen Sie daher nach Erhalt ausreichend Wasser zur Verfügung. Pflanzen Sie innerhalb weniger Tage und stellen Sie die Pflanzen bei Bedarf draußen in einen geschützten Schatten, wo sie nicht austrocknen können. Weiterlesen pro Produkt...

Richtige Bedingungen

Kompost

Blumenzwiebeln können in jeder Art von Boden wachsen, allerdings sollte es immer ein gut durchlassender Boden sein. Es ist auch wichtig, jedes Jahr etwas Kompost auf den Boden zu geben, wo die Zwiebeln gepflanzt werden, um das Leben des Bodens zu stimulieren. Weiter lesen...

Ausgeblüht, und jetzt?

Samenkästen von Tulpen

Nachdem die frühblühenden Blumenzwiebeln geblüht haben, bilden die Blüten Samenkästen, die Pflanzen werden schwach, und ihre Blätter und Blütenblätter beginnen zu hängen. Die Blumen blühen nicht mehr und die Samenkästen schneidet man am besten weg. Die Blätter sollte man jedoch in Ruhe lassen. Weiter lesen...